Datenschutzerklärung

Die hier vorliegende Datenschutzerklärung von SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. informiert über die Behandlung der personenbezogenen Daten, die Sie bei der Navigation auf unserer Seite angeben sowie über die Datenschutzerklärung, die hinsichtlich dieser Daten zur Anwendung gelangt, sodass die Nutzer frei entscheiden können, ob sie ihre Daten zur Verfügung stellen wollen, während sie die Navigation fortsetzen.

EIGENTUM AN DER DOMÄNE

Die Eigentümerin der Domäne https://sulayrgs.com// (nachfolgend: WEBSITE) ist die Gesellschaft SULAYR GLOBAL SERVICE S.L., mit Sitz in AUTOVÍA A-92 Ausgang 303 CARRETERA HERNÁN VALLE KM 3,5, 18511 Valle del Zalabi (Granada) und mit Steuer-ID-Nr.: B18907196.

BERECHTIGUNG ZUR DATENBEHANDLUNG

SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. informiert Sie darüber, dass die zur Verfügung gestellten Daten und deren Verarbeitung protokolliert werden und in einem entsprechenden Datenregister im Unternehmen zu Verfügung stehen.  

Wir haben alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit und Integrität der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten sowie deren Verlust, Veränderung und/oder Zugriff durch unbefugte Dritte zu verhindern.

Nichtsdestotrotz weisen wir darauf hin, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet Sicherheitslücken aufweisen können, die Angriffen ausgesetzt sind. Alle über die Website angeforderten Daten, die als obligatorisch (*) gekennzeichnet sind, sind für die Bereitstellung eines optimalen Dienstes zugunsten des Nutzers zwingend erforderlich. Für den Fall, dass nicht alle Daten zur Verfügung gestellt werden, garantiert der Anbieter nicht, dass die bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen vollständig an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Wenn Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, tun Sie das freiwillig, ausreichend informiert und unmissverständlich, damit Ihre personenbezogenen Daten von SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. behandelt werden, um für folgende Zwecke genutzt werden zu können:

  1.  Versand kommerzieller Werbemitteilungen per E-Mail, SMS oder mittels anderer elektronischer oder physischer Zustellformen, die aktuell oder zukünftig zur Verfügung stehen können und kommerziell genutzt werden. Diese geschäftlichen Mitteilungen beziehen sich auf Produkte oder Dienstleistungen, die wir oder unsere Partner jetzt oder in Zukunft anbieten. In diesem Fall haben Dritte niemals Zugang zu personenbezogenen Daten.
  2.  Durchführung statistischer Studien. In solchen Fällen wird ein Datenanonymisierungssystem verwendet.
  3. Bearbeiten von Bestellungen, Anfragen oder jede Art von Anträgen, die vom Nutzer über eine der Kontaktmöglichkeiten gestellt wird und dem Nutzer auf der Website zur Verfügung gestellt werden.

AUFBEWAHRUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden gesperrt, wenn sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden und stehen dann ausschließlich Richtern, Gerichten, der Staatsanwaltschaft und sonstigen zuständigen Behörden zur Verfügung, insbesondere der Datenschutzbehörde hinsichtlich der Einhaltung der Bestimmungen, die im Zusammenhang mit dem Datenschutz stehen und bis zur Verjährung der Aufbewahrungsfristen zu beachten sind. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist sind diese zu vernichten.

DATENÜBERTRAGUNG

SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. informiert die Nutzer und garantiert, dass ihre personenbezogenen Daten keinesfalls an Dritte weitergegeben werden. Jede Ausnahme von dieser Regel erfordert eine ausdrückliche und unmissverständliche Zustimmung seitens des Nutzers.

RECHTE DES NUTZER IM RAHMEN DES DATENSCHUTZES.

Die herrschende Datenschutzgesetzgebung verleiht dem Nutzer folgende Rechte.

  1. Recht auf Abänderung der Daten: Sie haben das Recht, fehlerhafte oder unvollständige Information zu berichtigen oder zu vervollständigen.
  2. Das Recht auf Datenzugang und Datenverlagerung: Sie haben jederzeit Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können eine Kopie der allgemein verwendeten Informationen anfordern und den Antrag stellen, dass diese Informationen an einen anderen Dienstleister weitergeleitet werden (soweit dies technisch möglich ist).
  3. Widerruf der Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns diesbezüglich eine Mitteilung zusenden.  Von diesem Widerruf werden die zuvor erfassten Daten und die damit einhergehende Datenbehandlung nicht berührt.
  4. Einschränkung der Datenbehandlung. Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, insbesondere in jenen Fällen, in denen: (i) Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten; (ii) die Verarbeitung von Daten rechtswidrig ist und Sie der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen; (iii) wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zur Verarbeitung benötigen, Sie jedoch Informationen zur Einleitung, Ausübung oder Verteidigung im Rahmen von Rechtshandlungen benötigen (iv) oder sich der Datenbehandlung widersetzt haben.
  5. Ablehnung der Datenbehandlung. Sie haben das Recht, dass Ihre Daten für bestimmte Zwecke nicht verarbeitet werden. In diesem Fall werden wir die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten für solche Zwecke einstellen, es sei denn, wir können darlegen, dass berechtigte und überzeugende Gründe für die Durchführung einer solchen Verarbeitung vorliegen, oder es sei denn, dass eine solche Verarbeitung ist für die Einleitung, Ausübung oder Verteidigung im Rahmen von Rechtshandlungen erforderlich ist.
  6. Ausübung dieser Rechte: Für die Ausübung dieser Rechte müssen Sie einen ausdrücklichen Antrag zusammen mit einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Akkreditierungsdokuments über eine der nachfolgend aufgeführten Zustellmöglichkeiten einreichen.  Wenn Sie auf den Antrag zur Ausübung Ihrer Rechte keine rechtzeitige und formgerechte Antwort von uns erhalten oder diese als nicht zufriedenstellend erachten, müssen Sie sich an die spanische Datenschutzbehörde wenden, die als zuständiges Aufsichtsorgan amtiert.
  • E-MAIL an folgende Adresse: info@sulayrgs.com mit dem Wort „Protección de Datos (Datenschutz)“ im Betreff. Diese Übermittlung muss über die E-Mail-Adresse erfolgen, die Sie im Formular bzw. den Formularen angegeben haben. Andernfalls werden Ihnen die Daten nicht angezeigt, da wir Ihre Identität nicht als ausreichend nachgewiesen betrachten.
  • ANSCHRIFT: An folgende Adresse: SULAYR GLOBAL SERVICE S.L., AUTOVÍA A-92 AUSGANG 303 CARRETERA HERN-N VALLE KM 3,5, 18511 Valle del Zalabi (Granada).
  • KUNDENDIENST-TELEFONNUMMER: +34 958 696230. Der Kundendienst erläutert Ihnen dabei die zu beachtende Vorgehensweise.

SOZIALE NETZWERKE

SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. unterhält ein Profil auf einigen der wichtigsten sozialen Netzwerke des Internets (Twitter).Die Datenverarbeitung der Follower beschränkt sich dabei auf den Umfang, der vom sozialen Netzwerk für Unternehmen zugelassen wird. Deswegen darf SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. seine Follower auf alle Arten, die das soziale Netzwerk zulässt, über Aktivitäten und Angebote informieren. In keinem Fall extrahiert SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. Daten aus sozialen Netzwerken, ohne dass der NUTZER ausdrücklich seine Zustimmung dazu erteilt hat.  

INFORMATION ÜBER DEN DATENVERKEHR IP-ADRESSEN

Verkehrsdaten wie Name des Zugangsanbieters, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Links, über die Sie zugreifen, und andere Informationen analoger oder ähnlicher Art, die Sie bei der Nutzung der Website angeben, werden beim Aufzeichnen anonym und ausschließlich zum Zweck der Erstellung von Statistiken über die Besuche auf unserer Website behandelt.

Eine Methode, um zusätzliche Informationen von Ihren Besuchen auf unserer Website zu sammeln, besteht in der Registrierung der IP-Adresse oder des IP-Protokolls Ihres Computers. Das IP-Protokoll ist eine Nummer, die vom System jedes Mal automatisch zugewiesen wird, wenn Sie browsen. Jede Website, auf die Sie zugreifen, erkennt Ihr Endgerät aufgrund der IP-Adresse sofort. Wenn Sie unsere Website aufrufen, wird Ihre IP-Adresse automatisch gespeichert. Die Speicherung dient lediglich dazu, eine Statistik der Besuche auf unserer Website zu erstellen, die es uns ermöglicht, die Funktionsweise unsere Webdienstes zu kennen und tagtäglich zu verbessern; dasselbe gilt für den Zugangspunkt usw.

DAUER UND ÄNDERUNG

SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ganz oder teilweise zu ändern und die Änderungen auf der Website zu veröffentlichen. Der Betreiber kann auch ohne vorherige Ankündigung Änderungen vornehmen, die er auf der Website für angemessen hält und dabei Inhalte und Dienstleistungen ändern, löschen oder hinzufügen, aber auch die Art und Weise, wie sie präsentiert oder lokalisiert werden, ändern.

Folglich werden die allgemeinen Bedingungen/Richtlinien, die zum Zeitpunkt des Zugriffs des Nutzers auf der Website veröffentlicht werden, als verbindlich erachtet, sodass der Benutzer dazu verpflichtet ist, sie regelmäßig zu lesen. Ungeachtet dieser Bestimmungen kann SULAYR GLOBAL SERVICE S.L. den Zugriff auf den Inhalt der Seite jederzeit ohne vorherige Ankündigung beenden, aussetzen oder unterbrechen, ohne dass dem Nutzer daraus ein Recht erwächst, eine Entschädigung zu fordern.